kreative Methoden, wie u.a.:

 

ConSenT-Methode

Eine Entspannungsmethode, die an der Hochschule Niederrhein von Prof. Dr. Wilm Peter Möllmann entwickelt und erforscht wurde.

Die „Sanfte Brille“ lässt die Welt draußen bleiben und bietet die Möglichkeit sich ganz und gar auf sich selbst einzulassen. Sie führt zu einer veränderten, intensivierten  Körperwahrnehmung, zu besonderer Sensibilisierung, sie weckt kreative Potentiale, kann zur Intensivierung der Kommunikation führen und eignet sich hervorragend zur Arbeit mit Imaginationsverfahren. 

Mit der Brille kommt ein Zustand „entspannter Konzentration“ zustande. Man ist auf sich konzentriert, kann aber gleichzeitig aktiv sein.

Die Ziele des Einsatzes der Brille sind nur akzentuierend und nicht strikt voneinander trennbar. Zusammen mit der Entspannung sind immer wieder zu beobachten:

"Beruhigung" ; Geborgenheitserleben; Verstärkte Wahrnehmung von Außenreizen, wie des eigenen Körpers; Zugang zu emotionalen Prozessen; Autonomie/ Abgrenzung (verstärkte Eigen-/verringerte Fremdkontrolle); Vertrauen; Stimmungsaufhellung/ Angstreduzierung;

Die „Sanfte Brille“ ist in folgenden Fällen bereits wirkungsvoll erprobt:

  • zur Intensivierung von Wahrnehmung(en)

  • zur verbesserten Körperkontrolle

  • zur emotionalen Bereicherung/ Differenzierung

  • zu  Selbsterfahrung und intensiver Begegnung mit anderen

  • zur (eigenen) Entspannung

  • zur Konzentrations- und Leistungssteigerung

  • zur Bewältigung von Stress und Überforderung

  • zur besseren Kommunikation

  • zum Lernen

  • zur Bewältigung von Konflikten und Krisen

  • zur Unterstützung von therapeutischen Maßnahmen

  • zur Unterstützung bei Beratungsprozessen

  • für körperliche Aktivitäten

  • zum "Ent-decken" kreativer Potentiale

  • bei Essstörungen

  • in der Suchtprävention

  • bei Rückenbeschwerden

  • bei vielen chronischen Krankheiten...

  • in der Schmerztherapie (z.B. Migräne)

 

 

 

Methoden:

Lösungsorientierte Beratung / Therapie

Skulpturarbeit / Familienaufstellung nach Virginia Satir

Genogrammarbeit

Rollenspiele

Imaginationsarbeit

Phantasiereisen

Biographiearbeit

Arbeit mit dem "Inneren Kind"

ConSenT-Methode

Blüten-Essenzen